Neuigkeiten aus dem blauen Lernhaus

3. Dezember

Basteltag 2021 im blauen Lernhaus

Im blauen Lernhaus haben wir dieses Jahr aufgrund von Corona „nur“ klassenintern gebastelt. Das war ganz anders als sonst, aber auch sehr schön und stimmungsvoll. Dabei wurde auch nachhaltig gebastelt, z.B. Moosgärtlein oder Sterne aus bemalten alten Papprollen. Die tollen Ergebnisse kann man auf den Fotos sehen.

Sonja Scheffer

24.November

Der Aktionstag „Abgedreht“ am 24.11.2021… wir waren dabei!!!!

Heute Morgen begann die Schule ganz anders als üblich. Bei Kerzenschein erzählten die Kinder der Jahrgänge 1-4 draußen auf dem Schulhof von ihren Ideen und Vorstellungen von einer besseren und gerechteren Welt. Mit dem Lied „Der blaue Stern“ von Wolfgang und Margarethe Jehn berichtete die Klasse 4a auch in musikalischer Hinsicht von der Schönheit und Einzigartigkeit unseres Planeten. Danach begann die Arbeit in den Klassen.

In diesem Jahr beschäftigten wir uns mit den 17 Zielen der UN für nachhaltige Entwicklung. Mit einem Memory ordneten die Kinder jedem Ziel ein Piktogramm zu.

Am vorherigen Tag hatten die Kinder bereits ausgehend von dem Film „Sustainable Development Goals“ (https://www.youtube.com/watch?v=nRiC7QtAjLsaufgeschrieben und aufgemalt, wie sie sich selber die Welt vorstellen. Die Bilder haben wir angeschaut und konnten erkenne, dass die Wünsche und Vorstellungen der Kinder über eine für sie gute Welt sich alle in diesen 17 Zielen wiederfinden.

Hier einige Beispiele:

Kristina Gronau